Einführung in das Betriebsverfassungsgesetz/BR1

Einführung in das Betriebsverfassungsgesetz/BR1

Neu im Betriebsrat: Was genau ist meine Aufgabe? Wie erledige ich sie gut und richtig?

Fragen, die sich alle neu gewählten Betriebsratsmitglieder stellen. Dieses Einstiegsseminar ist ein MUSS für alle, die eine Einführung in das Betriebsverfassungs­gesetz benötigen: Das Seminar vermittelt die aktuellen Rechtsvorschriften und ihre Anwendung sowie konkrete Handlungsmöglichkeiten für die betriebliche Praxis. Der Grundbaustein für erfolgreiche Betriebsratsarbeit!

Themen des Seminars:

  •          Position und rechtliche Stellung des Betriebsrats
  •          Arbeiten im Team: das Betriebsratsgremium
  •          Zusammenarbeit mit Belegschaft und Arbeitgeber
  •          Grundlagen der Geschäftsführung und der Aufgabenverteilung
  •          Struktur der Betriebsverfassung
  •          Grundbegriffe des Betriebsverfassungsrechts
  •          Überblick über die Beteiligungsrechte
  •          Übersicht über die Überwachungs-, Schutz- und Gestaltungsaufgaben
  •          Arbeiten mit Gesetzen und Kommentaren
  •          Ebenen der Konfliktlösung
  •          Gewerkschaftsrechte im Betrieb
  •          Rechtsgrundlagen und Änderungsbedingungen

Für die Region

Tipp: Ein Seminar in der Region ermöglicht Kontakte zu Betriebsräten umliegender Unternehmen

Basiswissen im Überblick

Das Seminar für neu gewählte Betriebsräte und alle, die noch keine Einführung ins Betriebsverfassungsgesetz hatten: Grundlagen, nützliche Infos, viele praktische Tipps.



Seminarnummer

26623

Zeitraum

13.11.2017 - 17.11.2017

Ort

Timmendorfer Strand - Maritim Clubhotel

Kosten

970,00€ zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Dozent

BR-Fachreferenten der regionalen Anbieter

Veranstalter

AuL HH

Nutzen für die Praxis

  • Souveränität im Anwenden der Rechtsvorschriften
  • Professionelle und effektive Organisation der BR-Arbeit
  • Impulse für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Gewerkschaften und die Beteiligung der Beschäftigten